Dienstleister für die Büchereien

Der neue Dienstleister ekz gewährt, wie jeder Buchhandel, den 10% Büchereirabatt auf Bücher, die der Buchpreisbindung unterliegen. Die Preisbindung gilt allerdings nicht für Medien wie DVD oder CD. Das bedeutet,

dass für diese Medien auch kein Rabatt gewährt werden kann. Für Zeitschriften wird ein Rabatt von 5% eingeräumt.

Die Zuschussrechnungen für Medien, die von der ekz ausgestellt worden sind, werden alle von der Büchereifachstelle anerkannt, auch wenn bei Nicht-Buch-Medien kein Rabatt gewährt wurde.

Hubert Vitt-Wagener

Seit 1975 brachte Hubert Vitt-Wagener seine berufliche Kraft in der Büchereiarbeit des Erzbistums ein. In der Büchereifachstelle in Paderborn war eine Stelle frei geworden. Auf der Suche nach einer Nachfolgerin bzw. einem Nachfolger kam der junge Salchendorfer Büchereileiter ins Spiel. Man hatte sein ehrenamtliches Engagement positiv bemerkt: In den Jahren zuvor hatte er beim Borromäusverein die Ausbildung zum Kirchlichen Büchereiassistenten (KiBüAs) absolviert und fleißig an Bistumsveranstaltungen teilgenommen. Das Angebot nahm er nach kurzer Überlegung sofort an.

Dienstleister für die Büchereien

Die Zusammenarbeit mit der ekz als Partner für unsere Büchereien wird ständig erweitert. Die Anfragen werden seitens des Borromäusverein gesammelt und auf der Homepage veröffentlicht. Nutzen Sie folgenden Link EKZ-Infos um ständig informiert zu werden.

Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 bildete den Auftakt zur Reformation, einem Ereignis von weltgeschichtlicher Bedeutung. 500 Jahre danach wird das Reformationsjubiläum 2017 in ganz Deutschland gefeiert.

Im IRuM haben wir für die Ausleihe in den Büchereien einen umfangreichen Blockbestand mit Sachbüchern, Kinderbüchern und Kindersachbüchern, zeitgeschichtlichen Romanen, Spielen und  CD's zusammengestellt. Erweitern Sie Ihren Buchbestand in der Bücherei für die nächsten Monate mit diesem Medienset.

Bestellungen nimmt Frau Mertens entgegen: per Telefon 05251 125 1919 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!